Träger und Herkunft

Mit Respekt und viel Erfahrung für Sie da

Schon seit 1980 sind wir im Auftrag von 26 Freiburger Pfarrgemeinden in den Freiburger Haushalten unterwegs, um alte, kranke und pflegebedürftige Menschen unterstützen, zu betreuen, zu begleiten und zu pflegen. Das Ziel: Wer es möchte, soll so lange wie möglich in den eigenen, vertrauten vier Wänden wohnen bleiben können. Die Leistungen der Katholischen Sozialstation  stehen selbstverständlich allen Freiburgerinnen und Freiburgern zur Verfügung - unabhängig von Herkunft, Konfession oder Weltanschauung.

Mit viel Erfahrung in Pflege und Versorgung, und stets auf neuestem Stand fortgebildet, kommen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Ihnen nach Hause. Heute sichern wir als Freiburg's führender Pflgedienst mit einem  schlüssigen Pflegekonzept Ihre durchgängige, würdevolle und professionelle Begleitung – vom Beginn eines Unterstützungsbedarfs bis zum Lebensende.