Willkommen im Team!

Als Mitarbeiter/-in der Katholischen Sozialstation Freiburg gehören Sie zu einem der traditionsreichsten ambulanten Dienste der Stadt. An einem unserer drei Standorte – also in Ihrer Nähe zum Wohnort – könnte auch Ihr künftiger Arbeitsplatz sein, wenn Sie möchten.

Vielleicht ist auch für Sie Pflege eine Profession, in der Sie Ihre fachliche und soziale Kompetenz mit dem Ziel einsetzen wollen, Gesundheit wiederherzustellen, bestehendes Leiden zu lindern, weitere Krankheit zu verhüten und Sterben zu begleiten? Und Sie möchten  die Selbständigkeit Ihrer Patienten fördern und deren größtmögliche individuelle Lebensqualität sichern?

Bei uns geschieht pflegerisches Handeln auf dem Hintergrund gesicherter Erkenntnisse. Deshalb verlangen wir von uns selbst profundes theoretisches und praktisches Wissen, sowie die soziale Kompetenz, um dieses Wissen zum Wohl des Patienten einzusetzen. Dabei wahren, respektieren und schützen wir seine Würde und Persönlichkeit.

Im Team sind uns gute Kommunikation und Kollegialität untereinander und ein ständiges Bemühen um die Verbesserung der Pflegequalität besonders wichtig. Dazu entwickeln wir unsere fachlichen Kenntnisse und unsere sozialen Kompetenzen planvoll und gezielt weiter – mit systematischen Fortbildungsprogrammen, die zu Ihnen, zu Ihren Zielen und zu Ihrer Lebenslage passen. Auch Computerkurse, Angebote zur Gesundheitsförderung und eine Zusatzrentenversicherung gehören zu unseren freiwilligen Leistungen als Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Vielleicht passt das alles zu Ihnen und zu Ihren beruflichen Plänen?


Offene Stellen „Leitungskräfte“
Offene Stellen „Pflege“
Offene Stellen „Hauswirtschaft“
Offene Ausbildungsplätze